Gemeinsam mit meinen Katzen und meinem Hund Nanuk lebe ich in einem kleinen Vorort von Rüsselsheim, mitten im Rhein-Main Gebiet.
In meinem Elternhaus mit großem Garten, habe ich für meine Tiere ein kleines Paradies geschaffen. Mit mir leben nicht nur die Katzen, sondern auch mein Havaneser Nanuk. Meine Tiere sind der absolute Mittelpunkt in meinem Leben. Ihre Bedürfnisse und Wohlergehen stehen bei mir an absolut erster Stelle. Meinen Tieren stehen alle Türen offen, und als Besucher bekommt man schnell einen Einblick, wie toll sich alle untereinander verstehen.
 
So begann der Traum meiner Hobbyzucht:
Schon als Kind faszinierten mich Katzen enorm. Dies lautlosen Jäger mit ihren mystischen Augen hatten mich sofort in ihren Bann gezogen. Nachdem ich jahrelang mein Taschengeld dazu verwandt hatte, obdachlosen Katzen Heim und Futter zu geben, kam nach dem Besuch einer Rassekatzenausstellung der Wunsch auf, auch einmal solch ein tolles Kätzchen mein Eigen nennen zu dürfen.
Anfangs hatte ich mich unsterblich in die Maine Coons verliebt und so zog einige Zeit mein Maine Coon Mädchen, Lady, bei uns ein. Auf der Suche nach einem Spielgefährten für sie, sah ich per Internet die erste Neva Masquarade Katze und hatte mich sofort unsterblich verliebt.
So begab ich mich lange auf die Suche, bis ich meine Luna fand. Sie zog kurz vor Weihnachten 2003 bei uns ein.
 
Als meine Tochter sich dann Babys wünschte, beschloss ich mich genaustens zu informieren, sprach mit einigen Züchtern, las Bücher und Artikel im Internet und trat schließlich in einen Verein ein, um alles offiziell und richtig zu machen. So war also unsere Hobbyzucht "Arctic Shadows" geboren.
Letztendlich entschied ich mich aufgrund ihres tollen Charakters für die Zucht der sibirischen Katze bzw. der Neva Masquarade. Ein weiter, wichtiger Aspekt für mich war ferner, dass diese natürliche Rasse noch nicht so bekannt war und ich mir es zum Ziel gesetzt habe, den Menschen diese tolle Rasse näher zu bringen. Letztendlich fasziniert mich selbstverständlich auch die Pointvariante, sprich die Neva Masquarade, welche es bei anderen Waldkatzen nicht gibt. Gerade die tollen blauen Augen und die helle Fellfarbe finde ich sehr ansprechend.
 
Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern meiner Website und stehe Ihnen natürlich jederzeit gerne für Fragen zur verfügung !